jmdn. zum Narren halten


jmdn. zum Narren halten
ugs.
(jmdn. täuschen, anführen)
считать кого-л. дураком, дурачить кого-л.

"Also was sagt man dazu?" rief er und fuchtelte mit dem Kneifer herum. "Diese Montenegriner halten ganz Europa zum Narren!" (F. C. Weiskopf. Abschied vom Frieden)

"Dann will sie dich bloß zum Narren halten", sagte Max, "weiter nichts." (H. W. Richter. Spuren im Sand)

Jetzt nach Haus? So siehst du aus! Dass der Emil sie tagelang aufzieht, zum Narren hält, sie ist auf der Suche nach ihm gewesen und hat ihn nicht gefunden. (H. Fallada. Kleiner Mann - was nun?)


Das Deutsch-Russische Wörterbuch Zeitgenössischer Idiome. © Russkiy Yazyk - Media. . 2004.

Смотреть что такое "jmdn. zum Narren halten" в других словарях:

  • narren — (jemanden) auf den Arm nehmen (umgangssprachlich); (jemandem) etwas weismachen (umgangssprachlich); nasführen; aufziehen; verarschen (derb); verulken; anschmieren; an der Nase herumführen; vergackeiern ( …   Universal-Lexikon

  • narren — aufs Glatteis führen, betrügen, bluffen, einen Streich spielen, foppen, hintergehen, hinters Licht führen, irreführen, nasführen, necken, prellen, täuschen, trügen, überlisten, übertölpeln, übervorteilen, veralbern, zum Besten haben/halten, zum… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Scherz — Schote (umgangssprachlich); Jokus (umgangssprachlich); Witz; Schabernack; Ulk; Spaß; Flachs; Jux; Eselei; Witzelei; Fez ( …   Universal-Lexikon

  • Narr, der — [Narr]: jmdn. fürn Narren halten jmdn. irreführen, täuschen, veralbern; jmdn. zum Narren halten …   Bayrische Wörterbuch von Rupert Frank

  • Schippe — Schaufel; Spaten; Schmollmund * * * Schip|pe [ ʃɪpə], die; , n (landsch.): Schaufel: du kannst die Schippe mit auf den Spielplatz nehmen; eine Schippe [voll] Sand. * * * Schịp|pe 〈f. 19〉 1. Schaufel 2. 〈umg.; scherzh.〉 Schmollmund, vorgeschobene …   Universal-Lexikon

  • Narr — Esel (umgangssprachlich); Dummbart (umgangssprachlich); Dussel (umgangssprachlich); Dummkopf; Tölpel; Dolm (österr.) (umgangssprachlich); Pappnase (umgangssprachlich); …   Universal-Lexikon

  • anführen — zitieren; entnehmen; zitieren; berufen; führen; einen Zug voraus sein (umgangssprachlich); vorangehen; lenken; leiten; in Führung liegen; (jemanden) auf den Arm nehmen (umgangssprachlich); (jemandem …   Universal-Lexikon

  • verarschen — veräppeln (umgangssprachlich); reinlegen; derblecken (bayr.); düpieren; täuschen; irreleiten; hinters Licht führen (umgangssprachlich); irreführen; (jemanden) auf den Arm nehmen (umgangssprachlich); (jemandem) etwas weismachen ( …   Universal-Lexikon

  • aufziehen — plagen; zusetzen; zu schaffen machen; quälen; necken; triezen (umgangssprachlich); piesacken (umgangssprachlich); vexieren (veraltet); gestal …   Universal-Lexikon

  • düpieren — veräppeln (umgangssprachlich); reinlegen; verarschen (derb); derblecken (bayr.); täuschen; irreleiten; hinters Licht führen (umgangssprachlich); irreführen * * * dü|pie|ren [dy pi:rən] <tr.; …   Universal-Lexikon

  • April — vierter Monat des Jahres * * * April [a prɪl], der; [s], e: vierter Monat des Jahres: der diesjährige April war zu kalt. * * * Ap|rịl 〈m.; od. s, e〉 vierter Monat im Jahr ● April, April! Hereingefallen! (Ausruf nach einem Aprilscherz); der erste …   Universal-Lexikon


Поделиться ссылкой на выделенное

Прямая ссылка:
Нажмите правой клавишей мыши и выберите «Копировать ссылку»

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.